Für uns ist Regionalität kein Modewort, sie ist schon immer fixer Bestandteil des Tauernhofs. Unsere Familie ist hier groß und immer größer geworden. Wir kennen und lieben die Region. Und natürlich wissen wir auch, welche großartigen Menschen hier großartige Produkte herstellen.

Genau die kaufen wir auch am liebsten für Sie ein. Wir sind wirklich gerne brutal regional. Weil Sie sich dann nicht nur selbst vom einmaligen Geschmack und der besonderen Qualität überzeugen können, sondern weil wir Ihnen damit auch eine kleine Geschichte erzählen – quasi als Beilage. Und Hand aufs Herz: So macht Genießen in unserem Restaurant in Großarl doch gleich noch mehr Spaß.

Schafe auf einer Alm in Großarl

Gutes aus der Region

ECHTE NAHVERSORGER

Wir kaufen am liebsten bei Menschen ein, die wir persönlich kennen. Einfach weil wir dann genau wissen, was drinsteckt und womit wir Sie jeden Tag neu begeistern können. Ein paar Beispiele gefällig? Sehr gerne:

  • Das Lammfleisch beziehen wir großteils aus der eigenen Zucht von unserem Markus.
  • Unser Wildfleisch kommt von der Jagd- und Gutsverwaltung Dr. Draxler.
  • Unser Großarler Almkäse und unsere Almbutter stammen von der Loosbühelalm der Familie Rohrmoser.
  • Unsere Großarler Käseprodukte sind ausschließlich von der Genussregion Großarler Bergbauernkäse.
  • Unser Waldblüten-Honig wird vom Inhögbauer, der Familie Kreuzer, gemacht.
  • Unseren Großarler Sauerkäse, Frischkäse, Joghurt und Topfen beziehen wir vom Schiedsteinhof der Familie Gruber.